Gnadenhof Eichenmondhof

Pferdeschutzhof Seelengefährten e.V. 
Lebensraum für Nutz- und Haustiere

Hallo mein Name ist Line Firsching, ich habe einen Gnadenhof in Königsmoor, auf dem wir schon seit vielen Jahren Menschen und Pferde in verschiedenster Art und Weise zusammen bringen. Ganz automatisch hat es sich ergeben, dass wir gefragt waren, uns um verschiedene Tiere aus schlechter Haltung oder alte, abgelehnte Lebewesen zu kümmern.
 Im Herbst 2015 haben wir mit einigen ehemaligen PraktikantInnen, MitarbeiterInnen und FreundInnen einen Verein gegründet, der für Tiere in Notsituationen, alte Pferde und solche aus schlechten Haltungsbedingungen auf verschiedene Weisen kümmert.
 Hierbei ist es uns auch wichtig, Menschen und ihre Tiere in schwierigen Zeiten zu unterstützen, damit eng geknüpfte Freundschaften zwischen Tier und Mensch bestehen bleiben können.
Fast jede Woche erreichen uns Anfragen, ob wir noch Tiere aufnehmen können. So wohnen hier inzwischen  über 70 Tiere, darunter Pferde, Esel, Ziegen, Schafe, Kaninchen, Schweine,  Gänse, Hahn/Hühner, Kater/Katzen, Hunde sowie Papageien. All diese Tiere haben hier ihr dauerhaftes Zuhause gefunden. Zeitweise kommen noch Pflegetiere hinzu. Es ist eine verantwortungsvolle Lebensaufgabe für mich und ich bin dankbar über unseren Verein und über jegliche Unterstützung.
Außerdem sehen wir eine Aufgabe darin, Menschen jeden Alters und jeglicher ethnischer Herkunft einen Ort und damit die Möglichkeit zu geben, Tieren in einem geschützten Rahmen begegnen zu können.
Das Pferd, zum Beispiel, ist ein tolles Gegenüber, das dich ins Jetzt und zu dir selbst bringt, außerdem lernt man über und mit dem Pferd sehr gut soziale Kompetenzen, Selbstbewusstsein, Klarheit, Authentizität, respektvollen Umgang, Grenzen zu setzen und diese auch selbst einzuhalten.
Wir wünschen uns, euch die Tiere und ihre Gefühle näher zu bringen, einen Funken zu wecken, die Idee zu formen, dass auch jedes Tier fühlt und leben möchte, genau wie wir.

Karlheinz Böhm hat gesagt: "Lasst uns die Sprache sprechen, die auf der ganzen Welt gesprochen und verstanden wird. Die Sprache des Herzens.

Erfahre mehr über unseren gemeinnützigen Verein